· 

Newsflash 1/10/17

Heute geht es in diesem Newsflash um Klassik. Ein Orchester wird Rockmusik covern und ein Klassiksänger covert Gothic-Rock/Pop. Mehr erfahrt ihr im aktuellen Newsflash 1/10/17 hier auf Snab-Webzine.


Ihr erinnert euch sicherlich an den 35. Jahrestag der Böhsen Onkelz oder? An diesem Tag haben sich die vier Frankfurter Jungs selbst ein Geschenk gemacht. Damals coverte das Bratislava Symphony Orchestra die Hits der Onkelz. Sie gaben bekannten Onkelzsongs ein neuen Flair. Sie wandelten die Songs in instrumentale Klassikstücke um. 

Nun ein paar Jahre später gibt es eine Neuauflage dessen. Das Nordböhmische Philharmonie Teplice möchte die "Symphonien und Sonaten" aufführen. 

Tickets könnt ihr HIER ORDERN! 
Und hier sind die Termine:

16.02.18 / 19 Uhr / Stadthalle Chemnitz

30.04.18 / 19 Uhr / Stadthalle Rostock

29.06.18 / 19 Uhr / Dresden Junge Garde

Wir wünschen euch viel Spaß!

Der nächste Klassik Tipp kommt aus dem Hause des magischen und mystischen, damals noch unbekanntem Künstler The Dark Tenor. Damals noch hinter einer Maske verhüllt, trägt er sie heute nur noch sporadisch. Ebenso bekannt dürfte der Graf sein. Früher in der grundsätzlich nur in der Gothic-Szene bekannt doch seit dem Song "Geboren um zu Leben" kennt ihn fast jeder. Da der Graf bekanntermaßen aufgehört hat, seine Songs aber dennoch weiterleben sollen, wird The Dark Tenor die Stücke des Grafen covern und das auf seiner ganz eigenen Art und Weise. Es werden teilweise die Stücke von Unheilig auf englisch statt auf deutsch gesungen. Selbstverständlich gibt es aber auch Stücke von The Dark Tenor auf Augen und Ohren.

 

Am 02.10.2017 startet der

Exklusiver Ticket VVK auf www.eventim.de

Am 05.10.2017 startet dann der

Exklusiver VIP Ticket und Originalticket im Tour-Design VVK auf www.emso.de/thedarktenor
Die jeweiligen Daten und Stationen könnt ihr dem Flyer entnehmen. 

Wir wünschen euch viel Spaß wenn es wieder heißt: "Klassik ist geil!"