· 

Frohes Neues 2018

Sehr geehrte Leser und Leserinnen, das  neue Jahr 2018 ist nun wenige Stunden alt, Zeit also einmal Danke zu sagen. 

In einer Zeit, in der Songs wie am Fließband entwickelt werden, kommt man gar nicht schnell genug hinter her. Viele Songs bleiben unentdeckt. Daher ist es gut, das es noch Webzines gibt, die Songs und Künstler aus dem Untergrund einen Platz bieten sich zu präsentieren. Dieses Vorgehen war uns stets immer das Ziel gewesen und wird es auch in Zukunft sein.

 

Auch wenn Facebook News im Sekundentagt liefert, so sind kleine Webzines wie wir es sind doch auch eine übersichtlichere kleine Alternative. I

 

ch danke daher jedem Leser und jede Leserin, die meine Seiten, sei es Facebook oder www.snab-webzie.de besucht haben und weiterhin besuchen werden sowie alle neuen Besucher und Besucherinnen. Ihr macht diese Webseite weiterhin lebendig. Da, dass Webzine nur durch euch lebt, euren Likes und Teilungen sowie eurer Mundpropaganda ist es uns möglich immer mehr Gehör und Aufmerksamkeit im Netz zu erhalten.

 

Ein Webzine wie wir es sind erhält kein Geld. Im Gegenteil es kostet Geld, Zeit und Nerven. Daher auch ein großes Dankeschön an alle Künstler, Bands und Label- sowie Promoagenturen die, dass Webzine regelmäßig unterstützt haben. Nur so kann ich euch gute Rezensionen, Bewertungen , neue Künstler und Bands , Interviews und vieles mehr liefern.

 

Ich wünsche allen für 2018 viel Glück, Erfolg und Gesundheit, auf spannende neue Songs und Bandnews, interessanten Interviews und vielem mehr.

 

Zum Schluß noch eine bitte, kehrt alle in euch und schaut wie ihr ein Beitrag leisten könnt, das es dieser Gesellschaft wieder besser gehen kann. Deutschland geht aufgrund einer gescheiterten Regierungsführung unter Angela Merkel vor die Hunde. Lassen wir nicht zu das dieses Land immer schlimmeren Katastrophen ausgesetzt wird. Wir sind das "Volk" und haben es in der Hand etwas zu bewegen und zu ändern.

In diesem Sinne Frohe neues 2018 !